tm-menu-burger

Energiezukunft heute gestalten

Startseite Referenzen Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

Wie die Energiewende zum Stammtisch-Thema wird.

Über die Mitwirkung: Seit 2013 stecken Ideen, Konzepte und Fleißarbeit von Melanie Peschel in der Energiewende-Kommunikation des Umweltministeriums Baden-Württemberg. Das Ministerium ist seit jeher Kunde der Multichannel-Agentur ressourcenmangel, für die Melanie Peschel bis 2015 die Niederlassung Stuttgart aufgebaut und geleitet hat.

Auch mit Beginn von Tracemaker seit 2015 blieb die Mitwirkung für die Ministeriums-Kommunikationsberatung erhalten. Aktuelle Mandate sind die Beratung und redaktionelle Betreuung des Twitter-Kanals @EnergiewendeBW, der in der Ministeriums-Landschaft im Südwesten den umfassendsten aller Themen-Channel darstellt. Der Twitter-Kanal ist genauso Bestandteil der aktuellen Öffentlichkeitsarbeit wie zahlreiche Workshop-Angebote für Multiplikatoren im Land. Beides wird von ressourcenmangel sowie der Smart Grids Projektmanagement GmbH verantwortet. Für Letztere bringt sich Tracemaker beratend ein in den Bereichen Workshop-Konzeption und Moderation, wie beispielsweise Social-Media-Trainings für die regionalen Energieagenturen im Land.

Mehr erfahren

Mehr zum Stöbern